Ein herzliches Willkommen an alle, die neu nach Flensburg gezogen sind – oder auch nur das erste mal auf dieser Seite sind!

Wenn ihr Lust habt, neue Menschen kennenzulernen – sei es Leute, die schon länger hier leben oder Gleichgesinnte, die gerade erst nach Flensburg gezogen sind, dann schaut doch mal, ob ihr Lust und Zeit habt, bei einer der folgenden Aktionen dabei zu sein. Die Aktionen werden in öffentlichen oder privaten Räumen bei jemandem zuhause stattfinden und sollen ganz einfach dazu dienen, in der Stadt anzukommen und neue Menschen kennenzulernen.

14.10.2020, 18.30 Uhr: Spieleabend mit Philip und Lotta – heute holen wir die Brett- und Kartenspiele raus. Bringt gern euer Lieblingsknabberzeug mit und natürlich ganz wichtig: euer Lieblingsspiel! Ob man gegeneinander antritt oder gemeinsam die Herausforderung meistert, das können wir dann gemeinsam entscheiden. Für genauere Informationen zum Ort, meldet euch bei Lotta: lo.he@gmx.net.

21.10.2020, 19 Uhr: Lichter basteln mit Elena und Lotta – heute wird es kreativ. Gemeinsam wollen wir uns ein paar schöne Lichter für die dunklere Jahreshälfte basteln, die nun vor uns liegt (beispielsweise Lampenschirme für Lichterketten oder herbstliche Windlichter). Wir besorgen die Bastelutensilien und auch für ein paar Snacks ist gesorgt – ihr bringt euch und Lust auf einen gemütlichen Abend mit :-). Für genaue Informationen zum Ort wendet euch bitte an Lotta: lo.he@gmx.net.

25.10.2020, 19 Uhr: Bouldern gehen mit Daniel – zusammen aktiv sein. Treffpunkt ist die Boulderhalle FlensBloc. Ihr braucht kein Vorwissen oder eine spezielle Ausrüstung, nur etwas Geld für den Eintritt und die Leihgebühr für die speziellen Schuhe. Für weitere Informationen oder auch andere Termine zum Bouldern wendet euch bitte an Daniel: daniel@foerdekirche.de

29.10.2020, 18 Uhr: Foto-Spaziergang mit Daniel – heute wird es künstlerisch. Neue Umgebungen kann man hervorragend mit einer Kamera erkunden und beim Spaziergang kann man jede Menge über die Stadt erfahren. Treffpunkt ist an der Hafenspitze. Für weitere Informationen meldet euch bei Daniel: daniel@foerdekirche.de